Donnerstag, 6. Mai 2010

Wasser


Bei einem Fluss ist das Wasser,
das man berührt, das letzte von dem,
was vorübergeströmt ist und das erste von dem,
was noch kommt.
So ist das auch mit der Gegenwart.

Text: Leonardo da Vinci
Photo: Finele Bach

Kommentare:

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar, aber die Häufung anonymer Kommentare zwingt mich, nur registrierte Nutzer als Kommentatoren zuzulassen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...