Freitag, 15. Februar 2013

das Jetzt

 
 
Dreifach ist der Schritt der Zeit
zögernd kommt die Zukunft hergezogen.
Pfeilschnell ist das Jetzt entflogen.
Ewig still steht die Vergangenheit.
 
Text: Friedrich Schiller
Photo: Unter den Reben

Kommentare:

  1. Aaaaaaaaaah, das ist wieder mal ein herrliches Foto mit wundervoll passenden Worten dazu !!! Hab vielen Dank dafür !
    GGGGGGGGGLG, Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christine
      ich freue mich sehr dass es dir Aaaaaaaaaaaaah so gut gefällt, mir nämlich auch, die Realität war noch um einiges besser :))
      LG Siglinde

      Löschen
  2. Wow, da würde ich auch gerne gehen.....Liebe Grüß von mir ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar, aber die Häufung anonymer Kommentare zwingt mich, nur registrierte Nutzer als Kommentatoren zuzulassen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...