Donnerstag, 6. Februar 2014

Seele

 
 
Die Seele nährt sich von dem, an dem sie sich erfreut.
 
Text: Augustinus
Photo: trockene Schilfgräser
 
 

1 Kommentar:

  1. . . . das stimmt !!!
    wunderbare Aufnahme :-)
    Liebe Grüße
    Saarel

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar, aber die Häufung anonymer Kommentare zwingt mich, nur registrierte Nutzer als Kommentatoren zuzulassen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...