Dienstag, 9. April 2013

Jahreszeiten

 
Das Talent des Menschen hat seine Jahreszeiten
 wie Blumen und Früchte
 
Text: Francois de La Rochefoucauld
Photo: junger Lärchenzapfen

Kommentare:

  1. Sehr schönes Fotos :)
    es macht gute Laune. Liebe Grüße Babs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo Babs
      danke dir, freut mich, daß es dir auch gefällt
      LG Siglinde

      Löschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar, aber die Häufung anonymer Kommentare zwingt mich, nur registrierte Nutzer als Kommentatoren zuzulassen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...