Freitag, 3. Juni 2011

Ruhe


Betrachte die Welt voller Ruhe.
Dann strahlt das Licht des Tages aus deinen Augen.
Sie sind der Spiegel der Welt.

Text: Indianische Weisheit
Photo: Stoanmandlen in der Passer

Kommentare:

  1. Tolles Bild, dazu fällt mir ein Spruch ein den ich auf einer Postkarte gelesen habe, er soll von Goethe sein: "Auch aus den Steinen die uns in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen." Aber die Worte die du dazu gewählt hast sind auch wunderschön.
    Ein schönes Wochenende
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Diese Worte...einfach wunderschön!
    Deine Seite ist eine Fundgrube der Inspiration und verblüfft mich immer wieder.
    Danke!
    Carmen

    AntwortenLöschen
  3. @ Heike
    da ich den Spruch von Goethe schon öfters eingesetzt habe, musste ich einen neuen suchen. Aber du hast Recht, daß er auch perfekt zum Photo passen würde - LG Siglinde

    @ Carmen
    vielen Dank für dein nettes Kompliment. Freue mich sehr, daß dir meine Seite gefällt - LG Siglinde

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar, aber die Häufung anonymer Kommentare zwingt mich, nur registrierte Nutzer als Kommentatoren zuzulassen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...