Samstag, 18. Februar 2012

Seele


Die Seele nährt sich von dem, an dem sie sich erfreut.

Text: Augustinus
Photo: trockene Gräser

Kommentare:

  1. Die Seele, das Auge, das ganze ICH nährt sich von dem was gefällt.
    lg,
    das Kreativ-Team

    AntwortenLöschen
  2. @ Kreativ Team
    danke für deinen Kommentar, freut mich, daß dir das Bild gefällt
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar, aber die Häufung anonymer Kommentare zwingt mich, nur registrierte Nutzer als Kommentatoren zuzulassen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...