Freitag, 9. März 2012

Vollkommenheit


Vollkommenheit entsteht offensichtlich nicht dann,
wenn man nichts mehr hinzuzufügen hat,
sondern wenn man nichts mehr wegnehmen kann.

Text: Antoine de Saint-Exupéry
Photo: Knospe am Calycanthus

Kommentare:

  1. Liebe Siglinde,

    einen wirklich guten Spruch hast Du heute ausgesucht und Dein wunderschönes Foto ist die perfekte Umsetzung dazu.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. @ Jutta
    ich freue mich immer sehr über deinen lieben Kommentare, danke dir
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  3. Die Kraft der Blüte ist schon voll spürbar!!
    Ich kann mich im Frühling fast nicht satt sehen an all diesen kleinen Wundern!
    Wünsche dir sonniges und gemütliches Wochenende
    ♥-lich Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. @ Brigitte
    ich könnt auch dauernd mit der Kamera rumlaufen, obwohl ich alles schon andere Jahre geknipst habe, aber es ist immer wieder schön
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar, aber die Häufung anonymer Kommentare zwingt mich, nur registrierte Nutzer als Kommentatoren zuzulassen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...