Mittwoch, 25. Januar 2012

Flügel


Wer einen Engel sucht und nur auf die Flügel schaut,
könnte eine Gans nach Hause bringen.

Text: Georg Christoph Lichtenberg
Photo: Gans bei der Morgenwäsche

Kommentare:

  1. ...köstliches Zitat, liebe Siglinde, zu einem tollen Foto...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. Das passt ja wieder perfekt, liebe Siglinde. Das Foto ist wunderschön. So eine Gans bekommt man hier in der Großstadt nicht mehr zu sehen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. @ Birgitt
    ja, das Zitat lässt mich auch schmunzeln
    danke dir für deinen Kommentar
    LG Siglinde

    @ Jutta
    aber ein Blesshuhn :), das gibts bei uns nicht zu sehen.
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar, aber die Häufung anonymer Kommentare zwingt mich, nur registrierte Nutzer als Kommentatoren zuzulassen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...