Freitag, 11. November 2011

Vollmond


Monde und Jahre vergehen,
aber ein einziger schöner Moment
leuchtet das Leben hindurch...

Text: Franz Grillparzer
Photo: Vollmondnacht

Kommentare:

  1. Traumhaftes Bild!

    Ganz lieben Gruß
    C.

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Aufnahme und sehr stimmungsvoll. Gruß -Wolfgang

    AntwortenLöschen
  3. Sehr beeindruckende Aufnahme, Siglinde. Ich bin echt sprachlos. Als wäre der Mond zum Anfassen nahe. Lieben Gruss und hab ein schönes Wochenende. Simone

    AntwortenLöschen
  4. ...wundervolles Foto, liebe Siglinde,

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. So lange versuche ich schon solch ein Bild vom Mond zu machen. Wunderbar
    Liebe Grüsse
    Anita

    AntwortenLöschen
  6. @ C.
    danke und herzlich willkommen - LG Siglinde

    @ Wolfgang
    danke, freut mich, daß es dir gefällt - LG
    Siglinde

    @ Simone
    Er kam gerade hinterm Berg hervor und ich konnte ihn mit dem 300 mm Objektiv einfangen. Danke dir - LG Siglinde

    @ Birgitt
    danke dir, LG Siglinde

    @ Anita
    Herzlich willkommen Anita; dann heißt es, wieder 4 Wochen warten und probieren - LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  7. Oh, wie schön! Da ärgere ich mich schon wieder, dass ich gestern Abend meine Kamera nicht mit hatte, der Mond stand sehr tief und leichtete satt gelb!

    AntwortenLöschen
  8. LEUCHTETE satt gelb, sollte es heißen... ;-)

    AntwortenLöschen
  9. @ 365
    deshalb immer dabei haben .. grins
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  10. ein gewaltiges, wunderwunderschönes Foto!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  11. @ Sandra
    danke dir, freue mich sehr über dein Lob - LG Siglinde

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar, aber die Häufung anonymer Kommentare zwingt mich, nur registrierte Nutzer als Kommentatoren zuzulassen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...