Donnerstag, 23. Dezember 2010

Ankunft


Kein Weg zu weit, um dort anzukommen,
wo das Herz zu Hause ist.

Text: © Werner Bethmann
Photo: auf der Villanderer Alm

Kommentare:

  1. schönes bild. bindzäune sieht man bei uns hier im burggrafenamt ja so selten.. ich freu mich schon auf meine nächste schneewanderung..
    liebe grüße und einen schönen vorweihnachtstag. :)

    AntwortenLöschen
  2. @ magdalena
    hoffen wir mal, daß es nicht zu weit hinauf regnet, wäre doch schade um den schönen Schnee und die Weihnachtsstimmung wäre mit Schnee auch schöner. Wünsche dir auch noch einen schönen Tag - LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  3. Im Moment gibts bei uns auch Tauwetter. Aber noch ist ja nicht alles weg. Und neuen Schnee solls spätestens morgen geben.
    Hoffentlich kommt mein Bruder gut durch, der hat heute 700km vor sich. Er feiert nämlich mit uns! Freu!
    Dort, wo sein Herz zu Hause ist!

    AntwortenLöschen
  4. Stimmt - my home is where my heart is !!!
    Ich wünsche dir wunderbare Weihnachtstage im Kreis deiner Lieben - lass es dir gutgehen !!!

    GLG Manu

    AntwortenLöschen
  5. Da kann ich nur aus vollstem Herzen jaaaaa sagen :-) lg aNette

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar, aber die Häufung anonymer Kommentare zwingt mich, nur registrierte Nutzer als Kommentatoren zuzulassen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...