Sonntag, 6. März 2011

Verwunderung


Mein Hang zum philosophischen Nachdenken beruht auf der einfachen Grundlage,
daß ich über das kleinste Stück Natur irgendwelcher Art in höchste Verwunderung geraten kann.

Text: Christian Morgenstern
Photo: einsames Gänseblümchen

Kommentare:

  1. ...wieder so ein schönes passendes Foto, liebe Siglinde.
    Auch die Rahmen bei deinen Fotos gefallen mir sehr gut, habe schon mal probiert, es aber nicht hin bekommen, könntest du mir vielleicht einen Tip geben? Vielleicht habe ich auch nicht das richtige Programm.
    Liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. @ Birgitt
    danke dir - zu deiner Frage habe ich dir eine Email geschrieben - LG Siglinde

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar, aber die Häufung anonymer Kommentare zwingt mich, nur registrierte Nutzer als Kommentatoren zuzulassen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...